Estartit - Costa Brava
Estartit - Costa Brava
JETZT BUCHEN

Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix Ter

L’Estartit befindet sich inmitten der drei Landschaften, die den Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix Ter bilden. Diese einzigartige Lage erlaubt es, von hier aus bei diversen Aktivitäten verschiedenste Natur- und Lebensräume mit ihren Pflanzen- und Tierarten oder auch Dörfern zu erkunden.
Die sieben Medes-Inseln

Die sieben Medes-Inseln

Die sieben Medes-Inseln bilden gemeinsam eine Landschaft von herausragender Schönheit. Hervorzuheben sind die Korallenwände, die Seegraswiesen sowie die Höhlen und Tunnels unter Wasser. Zum Schutz des Naturreservats der Medes-Inseln und der Montgrí-Küste ist das Gerätetauchen, eine der wichtigsten Aktivitäten in diesem Gebiet, geregelt. Weitere Sportarten, die Sie hier ausüben können, sind Schnorcheltauchen, Kajakfahren, Windsurfen, Kitesurfen und Stehpaddeln, und wenn Sie es etwas ruhiger angehen möchten, schlagen wir Bootsfahrten mit Abfahrt und Ankunft im Yachthafen von L’Estartit vor.
Die <b>Feuchtgebiete am Baix Ter</b>

Die Feuchtgebiete am Baix Ter

Die Feuchtgebiete am Baix Ter sind aus der Wechselwirkung der Flüsse Ter und Daró mit dem Meer entstanden. Sie lassen sich auf Wander-, Rad- und Mountainbike-Routen, die durch die gesamte Costa Brava führen, sowie bei sonstigen Sportarten und Aktivitäten in der Natur erforschen. Zur Auswahl stehen Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Drahtesel. Dazu kommen Segelflüge, Ballonfahrten und Bootsausflüge sowie Aktivitäten auf und unter dem Wasser.
Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix Ter

Naturpark Montgrí, Medes-Inseln und Baix Ter

Entdecken Sie die Montgrí-Küste von L’Escala bis L’Estartit und spazieren Sie über die feinen Sandstrände zwischen L’Estartit und Pals, die das Meer von den Feucht- und Wattgebieten mit ihrem Brackwasser trennen. Erforschen Sie die Binnendüne, eine geologisch und biologisch interessante „Waldinsel“ inmitten des Kalkmassivs. Lassen Sie sich die Unterwasserwelt bei den Medes-Inseln und an der Montgrí-Küste nicht entgehen und nutzen Sie die Aussichtspunkte im Naturpark, vor allem die Festung und die Roca Maura mit ihrem Blick auf die landwirtschaftlichen Flächen um den Naturpark, am Unterlauf des Flusses Ter. Sie liefern der heimischen Küche lokale Produkte wie Reis, Bohnen, Kürbisse, Tomaten, Salat und Äpfel.

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste zu verbessern, statistische Informationen zu sammeln und Werbung anzuzeigen. Durch Auswahl von "Einstellungen" können Sie die Verwendung von Cookies auf dieser Website nach Ihren Wünschen konfigurieren.

Die Einstellungen Cookies Cookies zulassen und fortfahren